Hauptspeisen

Geschnetzelte Hähnchenbrust mit Erdbeeren

20

Minuten

Zubereitungszeit

10

Minuten

Backdauer

1

Schwierigkeitsgrad

Anfänger

15

Euro

Kosten

Zutaten

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL weiße Senfkörner
  • 1 EL braune Senfkörner
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 750 g Erdbeeren
  • 2 EL neutrales Öl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 75 ml Geflügelfond

Zubereitung

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mit den Senfkörnern, Sojasoße, Sonnenblumenöl und Speisestärke gut verrühren, anschließend zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
Die Frühlingszwiebeln waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Erdbeeren waschen und je nach Größe vierteln oder halbieren.
Das Öl in der Pfanne erhitzen. Das Fleisch unter Wenden 3 - 4 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.
Die Frühlingszwiebeln im Bratfett eine Minute andünsten. Das Fleisch wieder zugeben. Mit dem Geflügelfond ablöschen und einmal aufkochen lassen. Die Erdbeeren unterheben und kurz erwärmen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und sofort servieren.

Kommentare, Fragen und Kritik